Umweltpolitik

Unsere Wärmetauscher – nachhaltig, energieeffizient und umweltbewusst

  • Testimonial - Mira Güldenpfennig
    Mira Güldenpfennig

    „Familiär, mitarbeiterorientiert, innovativ.“

    An meiner Arbeit schätze ich vor allem die flexiblen Arbeitszeiten, die vielfältigen Aufgaben und den internationalen Kundenkontakt. Teamgeist, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein stehen für mich bei FUNKE im Fokus.

Um die eigenen Ansprüche an qualitativ hochwertige Produkte und eine nachhaltige Arbeitsweise zu erfüllen, leitet die Geschäftsführung aus diesen Unternehmenswerten eine ganzheitliche Umweltpolitik ab. Diese wird von allen Mitarbeitern des Unternehmens verinnerlicht und bei der täglichen Arbeit gelebt.

Die Energieeffizienz von Wärmetauschern hat einen maßgeblichen Einfluss auf die Energieeffizienz von Prozessen und Gebäuden in zahlreichen Branchen. Durch hocheffiziente Wärmetauscher können unsere Kunden beispielsweise Energieeinsparungen durch die Nutzung von Abwärme realisieren, die Umwelt vor Verschmutzung schützen oder den Energiebedarf von Lüftungsanlagen signifikant reduzieren.

Im Fokus unserer Entwicklungsarbeit steht daher der Anspruch, einen möglichst effizienten und auf den Bedarf des Kunden zugeschnittenen Qualitätswärmetauscher herzustellen. Je höher der Wirkungsgrad der Wärmeübertragung ist, desto weniger klimaschädliches CO2 wird in die Umwelt emittiert.

Die hohen Ansprüche in Bezug auf nachhaltiges und umweltbewusstes Handeln stellen wir nicht nur an uns selbst, sondern auch an unsere Lieferanten. Wir kaufen grundsätzlich keine Materialien ein, die aus Krisengebieten stammen oder mit Ausbeutung von Menschen oder Kinderarbeit in Verbindung stehen. Bei uns steht der Mensch gemäß dem Slogan „Wirtschaft für Menschen“ im Mittelpunkt.

Die Geschäftsführung verpflichtet sich zur Einhaltung aller rechtlichen und anderer mit unseren Umweltaspekten im Zusammenhang stehenden Bestimmungen. Das Management-System der Funke Wärmeaustauscher Apparatebau GmbH ist auf eine kontinuierliche Verbesserung der Nachhaltigkeit und eine Reduzierung von Umweltbelastungen ausgerichtet.

Die Funke Wärmeaustauscher Apparatebau GmbH hat sich zum Ziel gesetzt, einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Durch eine ressourcenschonende Entwicklung und Fertigung, Abfallvermeidung, Abfalltrennung sowie die Beachtung und Umsetzung von Energiesparmaßnahmen wird die Fertigung hochqualitativer Wärmetauscher mit hohen Ansprüchen an Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit vereint.

Eine regelmäßige Analyse und Bewertung und Verbesserung aller relevanten Prozesse stellt die kontinuierliche Verbesserung der Umweltpolitik sicher.

Ansprechpartner

Martin Schneweis

Mario Reiss

Leiter Qualitätsmanagement

FUNKE Wärmeaustauscher Apparatebau GmbH

Zur Dessel 1
31028 Gronau/Leine
Germany


T +49 (0) 51 82 / 582-11
F +49 (0) 51 82 / 582-48

E-Mail schreiben